Magazin

3 Ideen für den Garten Sommer 2017

Terrassenmöbel, Gartenmöbel & Loungemöbel

Haben Sie auch schon sehnlich auf den Frühling und Sommer gewartet? Endlich werden die Tage wieder länger, die Sonne geht spät unter und es kommt Licht ins Leben.

Das beflügelt den Körper und die menschliche Psyche – es tut einfach gut! Mit dem guten Wetter freut man sich wieder auf dem Balkon, der Terrasse oder in dem eigenen Garten zu sitzen, zu entspannten, zu grillen und einfach nur abzuschalten. Frische Luft, Sonnenstrahlen auf der Haut und ein kalter Drink zum Feierabend – wer einen Garten sein Eigen nennen kann, kennt dieses super Gefühl.

Damit der Sommer so richtig perfekt wird beginnen die meisten jetzt schon mit der Anschaffung von neuen Gartenmöbeln, Balkonmöbeln oder Terrassenmöbeln. Die Möbel Online Shops, Baumärkte und Händler haben schon lange ihr Sortiment wieder um Gartenmöbel und Outdoormöbel erweitert.

Gartentische, Gartenstühle, Loungemöbel, Balkonmöbel, Hängematten, Sonnensegel und co haben jetzt Hochsaison und werden bei allen Händlern angeboten. Es wird also Zeit auch den eigenen Garten auf Vordermann zu bringen.

Aktuell findet man noch tolle Angebote zum Saisonstart: Eine tolle Gelegenheit um das ein oder andere Schnäppchen zu schlagen.

Wir haben 5 tolle Ideen für die Ausrüstung des Außenbereiches für Sie herausgesucht, um nicht nur zu inspirieren, sondern auch konkrete Produktempfehlungen abzugeben.

Loungemöbel für den Garten

Gartenlounge? Das klingt schon so chillig, entspannt und traumhaft oder? Das ist es auch. Auch im Jahr 2017 sind die Trendmöbel aus dem Kunststoff Polyrattan absolut trendy. Auch bekannt unter Rattanmöbel, gelten die Loungemöbel als Topseller für Garten & Balkone in den letzten Jahren. Das hat auch seinen Grund, so gelten die Kunstfasermöbel als:

  • Witterungsbeständig und Wetterfest
  • Leicht zu tragen und im Winter gut zu verstauen
  • Sehr pflegeleicht und günstig in der Anschaffung

Beliebte Farben sind bei den Rattanmöbeln vor allem dunkle Grautöne, Schwarz und auch Braun. Helle Möbel aus Polyrattan in Farben wie Weiß, Beige oder Pastelltönen stellen eher die Seltenheit dar. Für ein gutes Sitzgefühl sorgen die Polsterauflagen für Loungemöbel. Diese werden meistens in den Farben hellgrau oder Weiß angeboten. Das bietet einen guten Kontrast zu den dunklen Kunststoffmöbeln und ist super bequem. Wichtig ist nur, die Polster bei Regen ins Trockene zu legen oder wenn sie mal nass werden diese an der Heizung oder in der Sonne zu trocknen, damit diese nicht schimmeln.

Ungebrochen ist natürlich auch der "do it yourself" Trend zum Beispiel die Loungemöbel aus Paletten, bei denen aus Europaletten und Polstern schöne Sitzmöbel für den Garten zusammengebaut werden.

Liegestuhl Holz

Wenn die Sonne richtig schön scheint und es einen in den Garten zieht, zum Beispiel um sich endlich etwas Bräune abzuholen, eignet sich ein Liegestuhl aus Holz immer noch am besten zum Liegen. Einfach nur ein Handtuch auf dem Rasen, kann schnell sehr unangenehm werden und ist schlecht für den Rücken. Mit einem bequemen Gartenliegestuhl und den richtigen Liegestuhlauflagen ist man im Rennen und kann ganz relaxed in der Sonne liegen.

Die Modelle aus Holz sind sehr stabil und können natürlich nicht nur im Garten verwendet werden. So gibt es auch Liegestühle für den Balkon, die nicht nur aus Holz sein müssen. Es gibt unteranderem auch noch Gartenliegen aus Metall und Kunstfaser, aus Kunststoff und auch aus Polyrattan. Mit den richtigen Auflagen und Polstern wird es ein bequemes Erlebnis.

Swimmingpool Garten

Das ist eine geile Idee oder? Warum nicht mal ein wenig Luxus für den heißen Sommer gönnen und über den Kauf eines Swimmingpools für den eigenen Garten Nachdenken. Die Kosten für einen Swimmingpool im Garten sind natürlich etwas höher. Auch ist der Aufwand relativ hoch, wenn man selber den Pool einbauen möchte. Natürlich kann man auch eine Firma aus dem Bereich Garten und Landschaftsbau engagieren.

Die Kosten für den Einbau schätzen wir auf ca. 2000 – 5000 Euro je nach Ausführung, Größe und Aufwand des Pools. Es gibt aber auch günstige Systeme die man selber einbauen kann, zum Beispiel Schwimmbecken oder Rundpools, die es bereits ab 500 € zu kaufen gibt.

Eines können wir Ihnen sich sagen: Mit einem eigenen Swimmingpool im Garten sind zu bei ihren Freunden beliebt und prädestiniert die besten Gartenpartys zu schmeißen. Viel Erfolg!

 

Weitere interessante Artikel

Ethanol & Elektro Kamine von Ruby Fires

Ruby Fires Kamine Die Stimmung und Atmosphäre, die ein Kamin im Wohnzimmer verbreitet ist unbeschreiblich schön. Viele wünschen sich daher einen Kamin oder Ofen, um am Abend gemütliche Stunden mit angenehmer Wärme und dem Blick ins offene Feuer zu verbringen. Leider bietet nicht jede Wohnung oder ein Haus die richtigen

Zum Artikel

5 Wohnideen für Dein Schlafzimmer

Wie richte ich mein Schlafzimmer ein? Vor allem in der gemütlichen Jahreszeit im Winter und auch im Frühjahr, freut man sich jeden Abend wenn man sich in das eigene Bett kuscheln kann. Daher sollte das Schlafzimmer ein Ort der Entspannung sein und auch dementsprechend ausgeglichen eingerichtet sein. Ist das bei

Zum Artikel
Einverstanden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.