yourhome sale

Magazin

5 Wohnideen für Dein Schlafzimmer

Wie richte ich mein Schlafzimmer ein?

Vor allem in der gemütlichen Jahreszeit im Winter und auch im Frühjahr, freut man sich jeden Abend wenn man sich in das eigene Bett kuscheln kann.

Daher sollte das Schlafzimmer ein Ort der Entspannung sein und auch dementsprechend ausgeglichen eingerichtet sein. Ist das bei Ihnen bereits der Fall? Wir haben 5 Wohnideen für die gelungene Einrichtung des Schlafzimmers zusammengestellt. Verabschieden Sie triste Schrankwände, langweilige Teppiche, uralte Holzbetten direkt aus dem Schlafgemach und erfinden Sie sich neu.

Es gibt verschiedene Einrichtungsstile und Looks, die dabei helfen können passend und harmonisch einzurichten. Mit der richtigen Dekoration und etwas Geschick bei der Anordnung der Möbel, gelingt Ihnen in Kürze eine tolle Veränderung, die sich mit Sicherheit auch auf ihr Wohlbefinden auswirkt.

Schlafzimmer im Loft Style

Lofts sind großzügige Räume mit hohen Decken, einer geöffneten und freien Raumaufteilung, die oft in alten Industriehallen, Lagerhallen entstehen, wenn gewerbliche Nutzungsfläche zu Wohnraum umgewandelt wird.

Hohe Decken, große Fensterfronten und puristische Formen geben ein Gefühl von Leichtigkeit und Freiraum. Um die viele Fläche gemütlich wirken zu lassen, sollte man auf große Teppiche, schöne Vorhänge und Gardinen, sowie viele kleine Dekoartikel zurückgreifen.

So verhindert man, dass man sich in der großen Fläche schnell verloren fühlt. Der Industrial Look oder Vintage Look, passen hervorragend in den Loftstyle Charakter. So sorgen Materialien und Möbel aus Holz oder Metall für einen perfekten Look. Auch Felle, zum Beispiel ein Kuhfell als Teppich oder ein Schafsfell oder Bettvorleger, passen super in ein Schlafzimmer im Loft-Look.

Rustikales Schlafzimmer

Holz ist typisch für diesen urigen Look. Denken Sie an eine Hütte oben in den Bergen, die geschmückt ist von Gemütlichkeit und Wärme.

Der Fußboden und auch die Wände sind meist vollständig aus Holz gefertigt. Der natürliche Rohstoff sorgt für eine angenehme Atmosphäre und wirkt warm.

Deckenbalken und Überbleibsel aus vergangenen Zeiten sorgen für einen Zeitreise-Charakter. Mit der richtigen Beleuchtung und Lampen im Vintage Look, sowie Kerzen und kuscheligen Heimtextilien unterstreichen Sie diesen rustikalen Look perfekt. Kunstfelle, Wolle und hochwertige Teppiche runden den perfekten Look passend ab.

Bohemian Look

Der hippe Bohemian Look definiert sich durch bunte Farben, freie Formen, fern ab von Regeln und Vorgaben. Viel Farbe und ausdrucksstarke Designs lassen das Schlafzimmer in eine Wunderwelt für Träumer verwandeln. Sehr leicht und locker kommt dieser Look daher, oft angehaucht von einem künstlerischen Flair und vielen verspielten Elementen. Dieser Stil besticht vor allem durch seine Details in der Dekoration und immer wieder neuen Highlights die man entdecken kann.

Bunte Muster auf Teppichen, Kissen, Bettwäsche und Möbeln oder Traumfänger. Die farbenfrohe Stilrichtung kann perfekt mit Pflanzen und hellen Farben kombiniert werden, so entsteht eine frische Atmosphäre, die an einen Karibik-Urlaub oder andere Fernetlegene Ortschaften erinnert.

Industrie Chic Look

Antike Deko-Elemente, wie alte Zahnräder, rostiges Metall, Holz und Leder machen den Industrial Look aus.

Rustikale und grobe Möbel mit Ecken und Kanten sorgen für den herben Look. Unspektakuläre Dekorationen, Purismus und „weniger ist mehr“ Mentalität ist hier angesagt. Hochwertige und natürliche Stoffe, wie Baumwolle, Cashmere und co sorgen für Wärme und bringen Gemütlichkeit in den Raum. Ein großes Massivholzbett mit extra vielen Decken und Kissen kann den Mittelpunkt des Schlafzimmers bilden.

Romantische Einrichtung für den Schlafbereich

Jetzt wird es so richtig romantisch. Vor allem Frauen dürfen sich über diese Inspiration für das Schlafzimmer besonders freuen.

Ganz viel Rosa, verspielte und niedliche Wohn-Accessoires, Rüschen, Blumen und Ornamente. Vintagemöbel und Landhauslook soweit das Auge reicht. Kleine verschnörkelte Kommoden und Nachttische mit aufwendigen Dekoren in geschwungenen Formen. 

Die Farbgebung am besten komplett in Weiß wenn es um Möbel geht. Die Dekorationen können mit Farbakzenten ausgestattet sein, um etwas Schwung ins Schlafzimmer zu bringen. Große Vorhänge, vielleicht sogar ein Himmelbett mit Vorhang als Highlight. Als krönender Abschluss sollte ein glamouröser Kronleuchter diesen Raum schmücken, so wirkt das Schlafzimmer richtig pompös und lädt zum Träumen ein.

 

Weitere interessante Artikel

Hängeleuchten für eine moderne Einrichtung!

Moderne Hängeleuchten Eine Lampe ist viel mehr als eine reine Lichtquelle. Im Zuge einer modernen Einrichtung, werden immer öfter Hängeleuchten als Dekorationsobjekte verwendet. Wird die Beleuchtung richtig inszeniert, kann es ganze Raumbilder verändern und Stilrichtungen verstärken, sowie Atmosphäre schaffen. Doch damit dieser Fall auch eintritt, reicht es nicht aus einfach

Zum Artikel

Drahtkörbe als Raumhighlight

Der Drahtkorb Hört man zunächst das Wort Drahtkorb, geht man nicht von einem Lifestyle und Einrichtungstrend aus. Drahtkörbe auch aus dem englischen unter dem Begriff „Wire Baskets“ bekannt sind als Home-Accessoire im Jahr 2016 und auch in 2017 besonders beliebt. Die relativ einfachen Produkte werden in modernen Farben lackiert, metall,

Zum Artikel
Einverstanden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.